Newsletter 187

L i c h t e n s t e r n – N e w s l e t t e r  Nr. 187 vom 22.12.2012

Newsletter des Evangelischen Lichtenstern-Gymnasiums Sachsenheim
*****************************************************************************************


Inhalt:

1.)      
Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2013
2.)      Bericht: Weihnachtskonzert 2012
3.)      Termine



********************************************************

1.) Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2013

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Insbesondere die zurückliegenden Wochen waren sehr intensiv. Mit gelungenen Konzerten begeisterten uns die Musikerinnen und Musiker unserer Schule. Projekte, Präsentationen, Klassenarbeiten, Frankreichaustausch oder Wettbewerbe prägten diesen Herbst.
Jetzt ist es gut, wenn wir nach schönen, aber eben auch sehr fordernden Wochen Ruhe in den Weihnachtsferien finden.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern Freunden und Förderern mit ihren Familien erholsame Weihnachtsferien, frohe und gesegnete Festtage und einen guten Start in das Jahr 2013.

Für das Lichtenstern-Gymnasium wird es ein besonderes Jahr werden, denn wir wollen es als ein Jubiläumsjahr begehen. 2013 wird unser altehrwürdiges Internatsgebäude 100 Jahre alt, wir blicken auf 59 Jahre Aufbaugymnasium für Mädchen mit Internat sowie auf elf Jahre Ganztagesgymnasium ab Klasse 5 zurück. Zusammengezählt kommen wir auf 170 Jahre, die wir im kommenden Jahr mit der ganzen Schulgemeinschaft in zahlreichen Veranstaltungen feiern wollen.

Wir freuen uns sehr, wenn wir uns im neuen Jahr gesund und erholt  wiedersehen.

Reinhart Gronbach und Helmut Dinkel


********************************************************

2.) Bericht: Weihnachtskonzert 2012

aus: Bietigheimer Zeitung vom 17.12.2012

Lichtenstern-Gymnasium gibt zwei Weihnachtskonzerte in der Stadtkirche

Am Wochenende haben Schüler des Lichtenstern-Gymnasiums für den guten Zweck in der Stadtkirche musiziert. Das Geld soll unter anderem der Sozialstation Sachsenheim zu Gute kommen.

Unter der Leitung von Klaus Ulmer eröffnete das Orchester des Sachsenheimer Lichtenstern-Gymnasiums an Freitag und Samstag die knapp eineinhalb Stunden dauernden Weihnachtskonzerte mit Kompositionen aus dem Barockzeitalter. Mit feinstimmiger Klangfülle wurden "Siciliana" und "Andante larghetto" von Georg Friedrich Händel sowie eine "Pastorale" von Arcangelo Corelli musiziert. An den Aufführungen beteiligten sich Jelena Galic und Theresa Reustle (Violinen), Johanna Dinkel und Katharina Mecheels (Flöten), ferner auch Simon Lay (Violoncello) als Solisten.

Nach dem gemeinsamen Gesang der Besucher des Liedes "Tochter Zion" führten die Sopranistinnen Lorraine Hausammann und Marisa Audi mit Liedern von Peter Cornelius das Programm fort. Mit ihren hellen, bereits sehr gut geschulten Stimmen gestalteten sie die Kompositionen empfindungsreich und ausdrucksvoll. Am Klavier begleitete sie Barbara Horn. Die Klarinettistin Caroline Rössler und die Pianistin Tabea Heck interpretierten "Canto amoroso" von Giuseppe Sammartini und entfalteten dabei mit zarter Intonation und sensiblem Anschlag den innigen Charakter der Komposition. Ein von Ruth Rißler geleiteter kleiner Chor des Gymnasiums und die Solistin Marisa Audi trugen "Regina coeli" von Josef Rheinberger stimmenprächtig vor. An der Orgel begleitete Judith Kilsbach. Sehr eindringlich gestalteten Sina Reisch und Laura Randecker (Sopran) die anrührende melodiöse Komposition "Angel"s Carol" des zeitgenössischen englischen Komponisten John Rutter.

Eines der beliebtesten Weihnachtslieder nicht nur in Deutschland ist "Stille Nacht", das hier in der englischsprachigen Version "Silent Night" vom großen Chor des Lichtenstern-Gymnasiums unter der Leitung von Stephanie Müller und mit Franz Pregler am Klavier eine andächtige Ausführung erlebte.

Nachdem die Besucher das Lied "Macht hoch die Tür" gesungen hatten, stand als Höhepunkt das "Magnificat" von Francesco Durante, einem italienischen Bach-Zeitgenossen, ausgeführt vom großen Chor, dem Orchester des Gymnasiums sowie den Gesangssolistinnen Lorraine Hausammann, Laura Randecker und Sina Reisch unter der anfeuernden Leitung von Stephanie Müller auf dem Programm. Die sechs Sätze des Werks führten die Mitwirkenden mitreißend freudig, in unbeschwerten Tempi und von den Solistinnen mit ihren hell strahlenden Stimmen überaus eindringlich interpretiert aus. Für den begeisterten Applaus wiederholten Chor und Orchester noch einmal den Schlusssatz des Werks.

Musiziert wurde an diesem Wochenende für den guten Zweck. Schulleiter Reinhart Gronbach versicherte, dass je ein Drittel der Erlöse aus den Spenden sowohl der musikalischen Arbeit der Schule als auch dem "Village Pioneer Project" in Nigeria, zu dem eine Patenschaft besteht, zukommen werden. Lothar Kämmle von der Sozialstation Sachsenheim betonte, die seiner Einrichtung zufließenden Spendenanteile würden der Unterstützung der seit 15 Jahren bestehenden Sitz- und Wachgruppe dienen, weil diese von ehrenamtlich tätigen Helfern ausgeführte Aufgabe nur aus solchen Spenden finanziert werden könne.

Redaktion: RUDOLF WESNER


********************************************************

3.) Termine

21.12.12-06.01.13: Weihnachtsferien
22.12.12, ab 11 Uhr: Stand der 6a auf dem Sternlesmarkt Bi-Bi
07.01.13: Erster Schultag nach den Weihnachtsferien
08.01.13, 19.30 Uhr: Elterninformationen zur Kursstufe für Klassen 10 und 11i
09.01.13, 13.30 Uhr: Internatskonferenz
09.01.13, 14 Uhr: Gesamtlehrerkonferenz
10.01.13, 17-20 Uhr: AG Leitbild (Raum der Stille)
10.01.13, ab 18.50 Uhr: Musikvorspiel im Salon
16.01.13, 13.30 Uhr: AG-Jubiläumsjahr
21.01.13, 13.30 Uhr: Halbjahreskonferenzen (kein Nachmittagsunterricht)
22.01.13, 13.30 Uhr: Halbjahreskonferenzen (kein Nachmittagsunterricht)
22.01.13, 18 Uhr: Gründungsversammlung Schülergenossenschaft
23.01.13, 12.15 Uhr: Schülervollversammlung
23.01.13, 13.30 Uhr: Halbjahreskonferenzen
25.01.13, 12-13 Uhr: Diakoniegottesdienst für Klassen 7-K2
26.01.13: Elterntagung des Schulbundes
26.01.-02.02.13: Slowakeifahrt
27.01.-02.02.13: Skischullandheim Klasse 6a
28.01.-01.02.13: Diakoniepraktikum Klasse 8a
31.01.13, 18.30-21 Uhr: Arbeitskreis Schulentwicklung AKSE (H2.16)
02.02.-08.02.13: Skischullandheim Klasse 6b
04.02.-08.02.13: Diakoniepraktikum Klasse 8b
04.02.-08.02.13: BoGy-Praktikum Klassen 10
09.-17.02.13: Winterferien
19.02.13, 19.30 Uhr: 14. Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch
23.02.13: Tag der offenen Tür


********************************************************


Weitere Informationen und Termine unter www.lichtenstern.info

Diesen Newsletter erhalten ca. 839 Personen.
Kritik und Lob nehmen wir gerne unter helmut.dinkel@lichtenstern.info entgegen.

Verantwortlich:
Helmut Dinkel
Lichtenstern-Gymnasium