L i c h t e n s t e r n – N e w s l e t t e r  Nr. 188 vom 19.02.2013

Newsletter des Evangelischen Lichtenstern-Gymnasiums Sachsenheim

*****************************************************************************************


Inhalt:

1.)        
Termine
2.)        2013 – ein Jubiläumsjahr
3.)        Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch
4.)        Schülersprechtag
5.)        Tag der offenen Tür



********************************************************

1.) Termine

18.-20.02.13: Vorstellung der  Neigungsgruppenangebote (2. Halbjahr.)
21.-22.02.13: Einschreibung in die Neigungsgruppen für das 2. Halbjahr.
19.02.13, 19.30 Uhr: 14. Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch
20.02.13: Dachaufahrt (K1)
20.02.13: Langzeitklausur Deutsch (K2)
20.02.13: Schülersprechtag für Klassen 7 bis 11i
21.02.13, 13-16 Uhr: Vorlesewettbewerb (Klasse 6b / Landratsamt LB)
23.02.13, ab 9.30 Uhr: Tag der offenen Tür ab Klasse 5 Ganztagesgymnasium
23.02.13, ab 12.00 Uhr: Tag der offenen Tür ab Klasse 11 (Aufbaugymnasium)
25.02.13: Start der Neigungsgruppen im 2. Hj.
26.02.13, 17.30-20 Uhr: AG Schulleitbild (Raum der Stille)
26.02.13, 19-21 Uhr: Abi-Probevorspiel (Salon)
27.02.13, ab 13 Uhr: Chemie macht Spaß (Grzonka)
27.02.13, 19-21 Uhr: Abi-Probevorspiel (Salon)
28.02.13, 9-17 Uhr: Besuch und Mitarbeit in der Vesperkirche LB (11i Diakonie / Haas)
28.02.13, 16-20 Uhr: Aufnahmegespräche für neue Klasse 5
28.-02.03.13: Berufsausbildungsmesse „bam“ in Ludwigsburg (Forum)
01.03.13, 16-20 Uhr: Aufnahmegespräche für neue Klasse 5
06.03.13, ab 13 Uhr: Chemie macht Spaß (Grzonka)
07.03.13, ab 13.30 Uhr: Elternsprechtag (kein Nachmittagsunterricht)
08.03.13, ab 13.30 Uhr: Elternsprechtag
09.03.13 Bezirkslandfrauentag
11.03.13: Fachpraktisches Abitur Musik
12.03.13: Fachpraktisches Abitur Musik
12.03.13, 17.30-20 Uhr: AG Schulleitbild (Raum der Stille)
13.03.13, ab 13 Uhr: Chemie macht Spaß
13.03.13, 13 Uhr: Fachschaftssitzungen (Geo, B, G/GK, R/Di, BK)
13.03.13, 13.30 Uhr: Steuergruppe (Rektorat)
13.03.13, 14 Uhr: Fachschaftssitzungen (Öko, NP)
16.03.13: Schulprojekte auf der Energie, Umwelt und Handwerk (Arena LB)
17.03.13: Schulprojekte auf der Energie, Umwelt und Handwerk (Arena LB)



********************************************************

2.) 2013 – ein Jubiläumsjahr

Für das Lichtenstern-Gymnasium ist das Jahr 2013 ein besonderes Jahr, denn wir haben es zu einem Jubiläumsjahr erhoben.
Einhundert Jahre steht unser denkmalgeschütztes und ursprünglich als Landfrauenschule erbautes Internatsgebäude. Seit 1954 befindet es sich im Besitz der Evang. Landeskirche Württemberg. Das heißt, dass unser Mädchenoberstufengymnasium in Aufbauform als Bildungsangebot für Schülerinnen mit einem mittleren Bildungsabschluss bereits 59 Jahre besteht.
Mit dem Jahr 2002 kam zum etablierten Aufbaugymnasium für Mädchen mit Internat ein gebundenes Ganztagesgymnasium für Mädchen und Jungen ab Klasse fünf hinzu. Mit den beiden Profilen Musik und Ökonomie hat sich diese gymnasiale Schulerweiterung zum Vollausbau in den vergangenen elf Jahren sehr gut in der kommunalen und regionalen Schullandschaft etabliert.
Zusammen sind es 170 Jahre, die wir im Jahr 2013 feiern wollen - am 12. Juli 2013 im Rahmen einer festlichen Jubiläumsfeier mit Landesbischof July sowie bei zahlreichen anderen Veranstaltungen, die wir im Jubiläumsjahr 2013 durchführen wollen. Theater, Musical, Jazz u Vorträge haben wir geplant und hoffen, der gesamten Schulgemeinschaft sowie unseren Freunden und Partnern ein besonderes Jahr mit dem Evang. Lichtenstern-Gymnasium zu bereiten.


********************************************************

3.) Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch

„Die Genossenschaften – krisenfest und zukunftsorientiert?“

In unserem 14. Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch am heutigen Abend, 19. Februar 2013 um 19.30 Uhr widmen wir uns ganz dem Thema Genossenschaften. Von der UNESCO wurde das Jahr 2012 zum weltweiten Jahr der Genossenschaften ausgerufen. Gerade in Entwicklungs- und Schwellenländern bietet die genossenschaftliche Rechtsform großes Potential zum Aufbau tragfähiger wirtschaftlicher Strukturen.
Auch bei uns in Deutschland erfährt die Genossenschaftsidee eine nicht erwartete Dynamik. Energie- oder Ärztegenossenschaften ergänzen zunehmend das breite Spektrum genossenschaftlicher Betriebe.
Im 14. Sachsenheimer Wirtschaftsgespräch kommen zahlreiche Gäste zu Wort und berichten über die Entwicklungen im genossenschaftlichen Umfeld.
Thomas Hagenbucher, Pressesprecher des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes bwgv, Thilo Heuft von den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu, Timm Häberle, Vorstand bei der VR-Bank Stromberg-Neckar eG sowie Dr. Michael Roth, Existenzgründungsberater beim bwgv geben interessante Einblicke in die Genossenschaftswelt und stehen für Fragen zur Verfügung.

Herzlich laden wir zu diesem  Wirtschaftsgespräch ins Foyer des Lichtenstern-Gymnasiums ein. Einlass ist ab 19 Uhr.
Wie immer schließt der Abend mit einem Imbiss.


********************************************************

4.) Schülersprechtag

Am Mittwoch, 20.02.2013 haben wir wieder unseren Schülersprechtag. Er soll allen Schülerinnen und Schülern der Klassen sieben bis zehn die Möglichkeit geben, sich mit Lehrerinnen und Lehrern in einem persönlichen Gespräch auszutauschen.
Die Lehrer Hans Bader und Uwe März haben die Wahlbögen mit den gewünschten Gesprächspartnern ausgewertet und den Ablauf der Gespräche festgelegt.

Schülerinnen und Schüler, die ihre Gespräche abgeschlossen haben, können sich auf dem Schulgelände aufhalten und die Angebote der Ganztagesbetreuung nutzen.

Unsere Hoffnung ist es, dass aus diesen kleinen Gesprächsrunden positive Impulse hervorgehen und Motivation für das zweite Schulhalbjahr entsteht. Dabei ist es uns wichtig, dass Schüler und Bei Interesse besteht die Möglichkeit, dass die Gesprächspartner eine Vereinbarung über Lernziele oder auch Verhaltensweisen eingehen.

Die Klassen fünf und sechs haben regulären Unterricht im Klassenverband, die Kursstufe K1 befindet sich auf einer Dachaufahrt und die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe K2 schreiben in der Sporthalle eine Langzeitklausur in Deutsch in Form einer Abitursimulation.


********************************************************

5.) Tag der offenen Tür

Samstag, 23. Februar 2013 öffnet das Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim wieder seine Türen. Herzlich eingeladen sind alle, die sich für das umfangreiche Bildungsangebot und das ganze Geschehen in und um unsere „Schule im Park“ interessieren.

Unsere Fünftklässler bereiten in Ökonomie ihren traditionellen LGS-Flohmarkt vor, Big Band, Jazz Crew, Oberstufenorchester und Chor sorgen für die musikalische Umrahmung. Unsere Achtklässler bieten wieder Rundgänge über unser weitläufiges Gelände an. Die einzelnen Fachschaften, das SMV-Team, Neigungsgruppen und Schülerfirmen informieren, experimentieren und geben Einblicke in ihre vielfältige Arbeit.
Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt mit Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen in der LGS-Schulküche die Elternschaft der Klassen fünf. Bereits kurz nach Eröffnung dieses Tages der offenen Tür um 09.30 Uhr lädt das Elterncafé zum gemütlichen Gedankenaustausch und zur Stärkung ein.


Erstmalig haben wir die Pforten des Internats bereits um 12.00 Uhr geöffnet. Alle am Aufbaugymnasium interessierten Familien können nun bereits am späten Vormittag Einblicke in unser Mädchenoberstufeninternat nehmen, das auch von Tagesschülerinnen besucht werden kann.

Informationen zum genauen Ablauf unseres Tages der offenen Tür finden Sie auf unserer Schulhomepage unter www.lichtenstern.info. Dort wird auch in Kürze der Ablaufplan für diesen Tag eingestellt werden.


********************************************************



Weitere Informationen und Termine unter www.lichtenstern.info


Diesen Newsletter erhalten ca. 877 Personen.
Kritik und Lob nehmen wir gerne unter helmut.dinkel@lichtenstern.info entgegen.

Verantwortlich:
Helmut Dinkel
Lichtenstern-Gymnasium